Urkunde für die Impfpasskontrolle (2018)

Die jetzige Jahrgangsstufe 8 hat im letzten Schuljahr an einer Impfpasskontrolle teilgenommen und wurde nun mit einer Urkunde ausgezeichnet.

Frau Bluhm meldete die Klassen 7 (jetzt 8) für eine Kontrolle der Impfpässe im Rahmen eines Wettbewerbes für weiterführende Schulen im Rheinisch-Bergischen Kreis an. Mit 55 vorgelegten Pässen von 82 Siebtklässler (Stand: April 2018), belegte die GRO den fünften Platz im Ranking. Ein Preisgeld in Höhe von 200€ wurde den drei Klassen bereits überreicht.

Nun wurde als letztes noch eine Urkunde am 17.09.2018 an Frau Bluhm und eine Schülerin der jetzigen 8e überreicht. Ausgehangen wird diese im Lehrerzimmer.

Von Daniel Kremer