Schwimmbadtag – Aktionswoche Tag 4 (2018)

Die letzte Schulwoche (09. – 13.07.) vor den Sommerferien 2018 bot für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5-9 ein umfangreiches und spannendes Programm.

Der vorletzte Tag (12.07.) führte die gesamte Realschule mit ihren 370 Schülerinnen und Schülern und den Lehrkräften ins Freibad nach Dabringhausen. Dort trafen sich alle um 10:30 Uhr vor dem Eingang. Von der Schule aus fuhr ein Sonderbus der Wupsi eine gewisse Anzahl an Schülern bis zum Freibad. Die restlichen Schüler mussten auf eigene Faust anreisen, sei es mit dem Fahrrad, einer Fahrgemeinschaft oder zu Fuß gewesen. Die Rückfahrt sah genau gleich aus.

Die Schüler konnten sich entweder in eines der zwei Schwimmbecken begeben oder sich mit ihren Handtüchern auf der großen Rasenanlage des Freibads ausbreiten und die Sonne genießen. Anfänglich war es einigermaßen bewölkt, aber mit der Zeit ließ sich die Sonne auch blicken!

Herr Montag bot für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 9e, 9f und 9g die Möglichkeit, das Schwimmabzeichen in Silber zu machen. Dieses wird nämlich auf der Abschlussfahrt, die zu Beginn des neuen Schuljahres ansteht, benötigt.

Von Daniel Kremer